Personalmanagement2019-06-13T09:14:21+02:00

Digitales Personal-
management

Digitales HR Management von intex optimiert die Prozesse in der Personalabteilung und steigert Ihre Auskunftsfähigkeit um ein Vielfaches.

PRODUKTFLYER ANSEHEN

Digitales Personal-
management

Digitales HR Management von intex optimiert die Prozesse in der Personalabteilung und steigert Ihre Auskunftsfähigkeit um ein Vielfaches.

Personalmanagement von intex fügt sich harmonisch in Ihr bestehendes
IT-System ein und wächst mit dem Unternehmen.

Personalmanagement von intex fügt sich harmonisch in Ihr bestehendes
IT-System ein und wächst mit dem Unternehmen.

Ihr Vorteil.

Ihr Vorteil.

Unsere Software ist die effiziente Lösung für die digitale Personalakte sowie einiger elementarer HR-Abläufe in modernen Unternehmen. Die Lösung kann darüber hinaus einfach und flexibel um weitere Funktionen und Prozesse aus dem Personalmanagement erweitert werden.

  • Zugriff via Web-Client standortunabhängig

  • Alle Personalinformationen auf einen Blick

  • Freigabemöglichkeiten von Akten oder Aktenteilen

  • Unterstützung bei Einhaltung von Löschfristen

  • Identifizierung fehlender Pflichtdokumente

  • Revisionsichere Archivierung

Die Lösung im Detail.

Die Lösung im Detail.

Die Personalabteilungen moderner Unternehmen werden heute wie kaum zuvor mit wachsenden Anforderungen an größere Effizienz, verbesserten Service und kürzere Reaktionszeiten konfrontiert. Hohe gesetzliche Anforderungen und eine gestiegene Datensensibilität erhöhen den Druck hinsichtlich der Zugriffskontrolle  und der Dokumentation vertraulicher Informationen zusätzlich. Der Einsatz unserer Software knüpft an diese Herausforderungen an, indem es die Personalabteilung nachhaltig entlastet und damit die Effizienz des gesamten Unternehmens spürbar unterstützt.
Die Lösung überzeugt durch die benutzerfreundliche und intuitive Menüführung, den protokollierten und standortunabhängigen Zugriff auf Akten sowie deutliche Zeiteinsparungen bei Ablage und Suche. So bieten wir darüber hinaus die Möglichkeit, die Arbeitsprozesse rund um die sensiblen Personaldokumente gesteuert abzubilden, um die Abläufe in der Personalabteilung transparenter, sicherer und schneller zu gestalten. Mitarbeiter werden so von zeitintensiven Routinetätigkeiten entlastet und Zeitpotentiale freigesetzt.

Die 3 Module
des HR-Managements.

Die 3 Module
des HR-Managements.

Die digitale Personalakte ist die leistungsfähige Software-Lösung für Ihre Personalverwaltung und die Steuerung des Personaleinsatzes im Unternehmen. Suchzeiten, dicke Papierakten und Informationsballast gehören mit dieser Lösung der Vergangenheit an.

Endlich Schluss mit Suchen: Mit einer zentralen Ablage aller Daten und zugehöriger Dokumente in der digitalen Personalakte können Sie Personalstammdaten effizient verwalten. Eine digitale Rechtevergabe von Einsichten in Personalakten entlastet die operativen Aufgaben der Personalabteilung und steigert Ihre Performance. To-dos im Onboarding von neuen Fachkräften, Gehaltsübersichten, zugehörige Dokumente oder das 25-jährige Jubiläum des wertgeschätzten Mitarbeiters – Mit der digitalen Personalakte wird ihr Personalmanagement transparent, Sie behalten alles im Blick und werden an wichtige Fristen erinnert.

Auch eine Anbindung an Ihr früheres HR-System zur Stammdatenübernahme ist möglich.

Mit dem Recruitingmanagement lassen sich Ausschreibungen und Bewerbungen effizient managen und überwachen. Der gesamte Recruiting Prozess wird dabei von der Software gesteuert, Aufgaben an die Prozessbeteiligten können einfach zugewiesen werden. Den angelagerten Prozess überwachen Sie ganz einfach. Bewerbungen können automatisiert mit dem Profil der Ausschreibung abgeglichen werden.

Sie möchten als Personalmitarbeiter schnell und effektiv neue Talente finden. Unser modernes Bewerbermanagement passt sich den Anforderungen im digitalen Wandel an.

Durch das Modul Qualifikations- und Seminarmanagement in unserer Software-Lösung erhalten Führungskräfte und Personalverantwortliche auf Knopfdruck einen umfassenden Überblick über den Qualifikationsstand der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Entwicklungspotenziale werden aufgezeigt und die strategische Personalplanung unterstützt.